instagram

Muster subunternehmervertrag transport



Der Kunde ist für die Bereitstellung eines Konnossements verantwortlich, in dem alle für den Transport bereitgestellten Artikel detailliert beschrieben sind. Der Transporteur wird alle Personen, die für den Transport von Gütern als notwendig erachtet werden, zur Verfügung stellen und weiterhin verantwortlich sein. Alle Mitarbeiter werden mit kriminellen und staatlichen Hintergründen arbeiten und eine angemessene Lizenz für die Arbeit in den USA bereitstellen. PandaTip: Dieser Bereich der Transportvereinbarungsvorlage definiert Ihre Verantwortlichkeiten als Transporteur. Unmittelbar darunter definiert der Abschnitt “Kundenverantwortung” die Verantwortlichkeiten Ihres Kunden in Bezug auf diese Vorlage für Transportdienstevereinbarung. PandaTip: Dieser Abschnitt der Vorlage schützt Sie vor der Haftung für den Fall, dass sich der Versand aus einem der aufgeführten Gründe verzögert. Es schützt Ihren Kunden auch für den Fall, dass er gezwungen ist, diesen Transportvertrag aus Gründen zu verletzen, die außerhalb seiner Kontrolle liegen. PandaTip: Der Anfang dieser Vorlage dient dazu, die Parteien dieses Transportvertrags zu definieren und Anlaufstellen für jede Partei einzurichten. Verzögerungen im Fall von “höherer Gewalt”, wenn eine oder beide vertragsgebende Personen nicht in der Lage sind, ihren Verpflichtungen aus den Bedingungen dieses Vertrags nachzukommen; dann haftet keine Partei für die Beendigung des Vertrags. Der Kunde ist dann für die Berechnung der Zahlung mit dem Satz pro Tonne pro Kilometer bis zu dem Punkt verantwortlich, an dem der Transport unterbrochen wurde. Eventuelle Verluste, die während des Transports vom Verladepunkt zum Endziel entstehen, werden von der Transportrechnung abgezogen. Für den Fall, dass diebstahl aus einem LKW von bewaffneten Männern, oder jede andere Person mit Feuerwaffen, wird der Fall sofort in Zusammenarbeit mit lokalen Strafverfolgungsbehörden untersucht werden.

Der Dienstanbieter haftet nicht für einen solchen Verlust, der durch bewaffnete Angriffe entsteht, bis die Ermittlungen abgeschlossen sind und der Fall abgeschlossen ist. Dies kann durch schriftliche Zustimmung beider Parteien geändert oder erweitert werden. Im Falle einer Meinungsverschiedenheit, die sich aus diesem Vertrag ergibt, stimmen die Parteien zu, eine Einigung über diese Vereinbarung auszuhandeln, oder wenn es nicht gelingt, eine Einigung zu erzielen, reichen die Dissens der Mediation vor einem Fall einreichungen vor. Dieser Transportdienstleistungsvertrag zwischen [Sender.Name] (Dienstleister) und [Client.Name] (Kunde) gilt in Kraft ab [Vereinbarung.Datum] und beginnt mit der Lieferung der Ware oder der Beendigung dieses Vertrags. [Sender.Name] (Dienstleister) wird Lieferungen an alle Zentren gemäß dem genehmigten Vertriebsplan und der genehmigten Anweisung [Client.Name] (Kunde) vornehmen. Beide Parteien sind verantwortlich für die folgenden Bedingungen, der Kunde wird für alle Kosten des Transports wie Mautstraßen, Turnpikes oder unvorhergesehene Straßengebühren zu zahlen. Der Kunde behält sich das Recht vor, diesen Vertrag jederzeit mit vorheriger schriftlicher Mitteilung zu kündigen. In einer solchen Kündigung. Außer wenn die Kündigung auf einen Verstoß des Transporteurs gegen diese Vereinbarung zurückzuführen ist, trägt der Kunde die Kosten pro Tonne bis zum Ort der Kündigung an den Dienstanbieter. Das internationale Netzwerk von DSV besteht aus mehr als 200.000 Lieferanten, Partnern und Agenten.

Sie umfassen strategische internationale Drehkreuze und wichtige Seewege. Und unser Straßenverkehr versorgt unsere Kunden mit vertrauenswürdigen Spediteuren mit Kenntnissen der lokalen Marktbedingungen. Um sichere Arbeitsbedingungen und Menschenrechte zu gewährleisten, müssen alle Partner und Subunternehmer einer Reihe internationaler Normen, Rechtsvorschriften und Anforderungen des DSV gerecht werden.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.